Wie man ein Loch gräbt


Nach dem Aufbau eines Würfels (siehe vorheriges Kapitel), sehen Sie hier, wie man ein Loch in einer Seite des Würfels gräbt.
Wählen Sie den Modus HOLE. Klicken Sie dann auf die Pyramide auf der Vorderseite des Würfels, in dem Sie graben möchten (siehe den roten Kreis).


Erstellen Sie die Punkte Ihres Lochs, indem Sie auf die Vorderseite im Uhrzeigersinn klicken. Wenn Sie falsch geklickt haben, drücken Sie die Taste DELETE (Löschen) auf Ihrer Tastatur um den zuletzt erstellten Punkt zu löschen. Clicken Sie den Button UNDO, um das gesamte Loch zu löschen.


Klicken Sie erneut auf den ersten Punkt des Lochs, um es zu beenden.


Und hier ist Ihr Loch.


Um ein Punkt des Loches zu verschieben, wählen Sie den modus MOVE und wählen Sie die Option SINGLE POINT um einen einzelnen Punkt zu bewegen ohne die anderen zu beeinflussen. Sie können dann einen Punkt des Loches auswählen und ihn mit den Pfeilen verschieben. Sie können auch die Koordinaten X, Y, Z eingeben, um ihn an eine sehr genaue Position zu bringen. Um einen Punkt zu löschen klicken Sie auf den Button Delete, wenn Sie alle Punkte löschen verschwindet das Loch.


Sie können bis zu 16 Löcher an derselben Fassade erstellen.
So, jetzt sind Sie der Spezialist für das Graben von Löchern !